Kammermusik

IN DEINER HAND? (2016/17)

Ein Projekt zu Luther...

Konzertinstallation für einen Paukenspieler, sechs im Raum verteilte räsonierende Donnerbleche, vier räsonierende Blecheimer, eine "Quellpauke" an einem anderen Ort, sowie Zuspiele und Klangregie.

UA: Ljubljana Schloss, 29.05.2017, Slowenien beim Luther-Trugar-Projekt, 

Olaf Tzschoppe: Pauke, SWR Experimentalstudio Freiburg, Klangregie: Dominik Kleinknecht, Iris ter Schiphorst

Koproduktion: SWR Experimentalstudio Freiburg, Goethe-Institut Ljubljana, Ljubljana Schloß

Weiterlesen …

MAKE HIM TALK (2016/17)

zu ‚après „l’artisanat furieux“’ (aus ‘Le marteau sans maître’, VII) von Pierre Boulez

 für Flöte, Vibraphon, Gitarre und Sampler (plus Verstärkung), Hammer

 

Kompositionsauftrag von PHACE und Wiener Konzerthaus

UA: 13.06.2017, Konzerthaus, Wien

Dauer: 3 ½ min.

Weiterlesen …

ZEICHENKASKADEN(2015/16)

Fassung für Sänger (Bass) mit Trommel und 2 Kontrabassklarinetten,

UA: 1601.2016, Andreas Fischer, bass / Ernesto Molinari & Theo Nabicht, doublebass clarinets

Theaterhaus, P1, Stuttgart, Germany

Weiterlesen …

ZEICHENKASKADEN(2015)

für Sänger (Bass) mit Trommel und 4 Kontrabassklarinetten,
Kompositionsauftrag des Festivals FÜNF PLUS FÜNF sowie der Neuen Vocalsolisten Stuttgart
Dauer: ca 7 min.
UA:  4.9.2015 FÜNF PLUS FÜNF FESTIVAL, St. Elisabeth-Kirche, Berlin Mitte

Weiterlesen …

polar-für Armin Köhler (2015)

Besetzung: Fagott, Posaune, Sampler, Percussion (2), Klavier, Kontrabaß
Dauer 1 min.30
Kompositionsauftrag des Netzwerks Neue Musik Baden-Württemberg e. V. in memoriam Armin Köhler
UA: 15.05. 2015 Donaueschingen

Miniaturen für Cello und Akkordeon (2008) für Cello und Akkordeon

Miniaturen für Cello und Akkordeon (2008) für Cello und Akkordeon
ausgezeichnet mit dem Sonderpreis der Jury beim
Internationalen Komponistinnenwettbewerb 2008

Etius (2001) (mit Helmut Oehring)

für Baß-Blockflöte, Bassklarinette, E-Gitarre, Piano/Sample-Keyboard, Akkordeon, 2 Percussion E-Gitarre und Live-Elektronik
(UA: 2001, Oldenburg) Dauer: 28 min.

Weiterlesen …

Silence moves II (1997) (mit Helmut Oehring)

für Stimme, Violine, Cello, präp. Klavier/ Sample- Keyboard, E-Gitarre, E-Baß, Zuspielbänder und live-Elektronik,
1997(UA Rom, 1997) Dauer: 35 min.

Live (aus Androgyn) (1997) (mit Helmut Oehring)

18 songs nach dem Gedicht ‘Live’ von Anne Sexton für Stimme, Violine, Cello, präp. Klavier/ Sample- Keybaord und live-Elektronik, 1997
(UA:26. 4. 1997 Witten/Tage f. Neue Kammermusik) Dauer: 25 min.

Weiterlesen …

Terrible (1982)

 für Stimme, 3 Trompeten, E-Gitarre, E-Baß und Schlagzeug,
(UA Lüneburg, 1984)